Laufräder

390 Artikel gefunden

Laufräder optimal abgestimmt auf dein Fahrrad


Qualität bei Laufrädern


Ein Laufrad bezeichnet die Gesamtheit aus Felge, Speichen, Nippeln und Naben. Auch der Zahnkranz am hinteren Laufrad, die Bremsscheibe am MTB Laufrad oder die Achse am Laufrad können unter Umständen dazu gezählt werden. Beim Laufrad des Bikes solltest du, egal ob beim Trekking- und Tourenrad, Rennrad oder MTB Laufrad, auf gute Qualität achten.

Entscheidender Faktor: Stabilität


Die richtigen Laufräder für dein Fahrrad, beispielsweise von Mavic, sollten deinen speziellen Anforderungen entsprechen, jedoch sollte hier besonders auf die Art deines Fahrrades geachtet werden. Stabilität ist äußerst wichtig, gerade beim Rennrad und MTB Laufrad. Die Laufräder beim Rennrad müssen den enormen Kräften beim Beschleunigen standhalten. Jeder, der schon einmal die Tour-de-France gesehen hat, weiß, wie die Laufräder nachgeben, sobald mit aller Kraft beschleunigt wird. Ein MTB Laufrad ist hingegen enormen Stößen ausgesetzt. Damit sich die Felge beim MTB Laufrad nicht verbiegt und keine Speichen abreißen, muss das Laufrad sowohl auf das Gewicht des Fahrers, als auch auf das Einsatzgebiet abgestimmt sein. Schwerere Fahrer benötigen demnach stabilere Laufräder als sehr leichte Fahrer. Ein MTB Laufrad für den Downhillbereich ist deutlich schwerer, als ein MTB Laufrad für den Marathonbereich.


Gewichtsreduktion


Das Laufrad ist eine entscheidende Komponente, wenn es darum geht am Gesamtgewicht zu sparen. Da die Masse beim Laufrad rotiert, und diese Rotation durch Muskelkraft zustande kommt, spürst du eine Gewichtsersparnis der Laufräder viel stärker, als selbige an anderen Komponenten. Wie leicht das Laufrad letztendlich sein kann, ist eine Frage des Budgets. Der Preis richtet sich immer nach dem Verhältnis zwischen Stabilität und Gewicht. In unserem Onlineshop finden Sie hierzu eine umfangreiche Auswahl.

Ihre Laufräder nach Maß


Bei ride2gether besteht für dich die Möglichkeit, deine Laufräder individuell zusammenzustellen. Dann hast du die größten Auswahlmöglichkeiten bei einzelnen Komponenten, kannst ein MTB Laufrad zum Beispiel aus einer DT Swiss Nabe und einer Mavic Felge zusammenbauen. Auch auf das Material von Speichen und Nippeln kann man dann Einfluss nehmen. Oder aber man verbaut sogenannte Systemlaufräder wie zum Beispiel die Mavic Crossmax ST. Die Komponenten kommen dann alle von einem Hersteller und sind auch von diesem schon vormontiert.