ArtikelNr.: 947139

K2 Ski Set Super Charger + MxCell 12 TCX RMotion2 Bdg. 2017 161 cm


639,00 €bisher 799,95 €
Sie sparen 20%
inkl. 19% USt., versandkostenfrei (Ski & Skistöcke)
Lieferfrist: 2-5 Werktage

momentan nicht verfügbar

Beschreibung

K2 Ski Set Super Charger + MxCell 12 TCX RMotion2 Bdg. 2017 161 cm

1988 hat man bei K2 erstmals Skikerne mit Fiberglas umwickelt, um die Pisten-Performance der Ski zu optimieren. Das ist bis heute unser erklärtes Ziel. Zusätzlich zum Triaxial Braiding haben wir den K2 Super Charger mit einer erweiterten Carbon-Gitterstruktur sowie durchgehendemMetall-Laminat und Seitenwangen auf der vollen Länge des Skis versehen. Dank FULL RoX begeistert der Ski auf top präparierten Pisten außerdem mit viel Power und Agilität. Dazu kommt ein kürzerer Schwungradius und unvergleichlicher Kantengriff.

  • Radius: 17m @ 175
  • Konstruktion: Aspen-Paulownia Core | Metal Laminate
  • Bindungs Optionen: Marker K2 / MXCell 12 TC X
  • Features: Full Rox | Carbon Grid | Triaxial Braided
  • Baseline: Speed Rocker
  • Dimensions: 127/76/107

 

Technologie:

CARBON GRID TECHNOLOGY

A carbon weave stretched across the forebody and tail for added torsional rigidity and suspension.

SPEED ROX TECHNOLOGY

  • Kern: Kraft und Struktur
    Jeder K2-Ski besteht aus einem inneren Kern sowie verschiedenen Schichten, die den Flex über die gesamte Länge des Ski bestimmen.
  • MOD: Dämpfung
    Über diesem inneren Kern liegt ein zweiter Kern, die MOD-Struktur. Sie dient als unabhängiges Dämpfungssystem, das Vibrationen und Schläge absobiert. Entscheidend ist dabei, dass beide Kerne unabhängig voneinander agieren können, so dass der Gesamt-Flex des Ski nicht beeinflusst wird.
  • Carbon Web: Verbesserter Kantengriff
    Bestimmte Bereiche der MOD-Struktur werden um eine höhere, X-förmige Struktur ergänzt, um das darüber liegende Carbon Web zu stützen. Dieser X-förmige Karbon-Träger liegt weiter von der Mittelachse des Kerns entfernt, um die Torsionssteifigkeit und damit den Kantengriff des Ski zu verbessern. Die X-förmige Karbonschicht arbeitet unabhängig vom inneren Kern, so dass der längslaufende Flex unverändert bleibt.
  • Speed Rocker: Mühelose Einleitung und Präzision
    Dank Speed Rocker lässt sich der Ski trotz seiner hohen Verwindungssteifigkeit mühelos und akkurat steuern und kontrollieren. Ohne den Speed Rocker wäre es fast unmöglich, auf einem Ski mit dieser hohen Torsionssteifigkeit überhaupt einen Schwung einzuleiten.

METAL LAMINATE

Unsere Ski in Metall Laminat Bauweise verfügen über eine leichte Titanlegierung, die entlang der gesamten Skilänge im Ober- und im Untergurt verläuft. Diese Modelle sind die hochwertigsten Ski mit dem komplexesten Aufbau in der gesamten K2 Skikollektion. Vom Belag ausgehend besteht diese Konstruktion aus alternierenden Schichten aus Fiberglas und Titan, die sich um einen Holzkern legen. Metall Laminat sorgt für souveräne Dämpfung, sowie exakte und kompromisslose Performance für topsportliche All-Mountain Fahrer.

TRIAXIAL BRAID

Das Triaxial Braiding wurde 1988 von K2 entwickelt und gilt nach wie vor als das beste Verfahren, um Fiberglas mit einem Holzkern zu verbinden. Bei diesem Prozess wird ein vorbehandelter Holzkern durch eine patentierte Triaxial Braiding Maschine geführt, die ihn mit vorgeflochtenen Fiberglassträngen umwickelt. Durch diese einzigartige Methode erhält man Ski mit perfekt abgestimmter Torsionssteifigkeit, und einem fehlerverzeihenden Charakter, ohne auf die Dynamik und den lebhaften Flex des Holzkerns verzichten zu müssen.

K2/MARKER MXCELL BINDING SYSTEM

The revolutionary XCell Piston Technology toe piece keeps the boot centered during quick jolts and provides more precision and control in the centered position for increased power transmission.

Skilänge Empfehlung:

Fahrergewicht

Körpergrösse

SKI Grösse

in kg

in cm

Grössenempfehlung für Experten (in cm)

Grössenempfehlung für Fortgeschrittene (in cm)

ab 45 kg

ab 137 cm

149+

139+

ab 50 kg

ab 152 cm

152+

142+

ab 55 kg

ab 157 cm

153+

146+

ab 59 kg

ab 162 cm

163+

153+

ab 64 kg

ab 168 cm

166+

156+

ab 68 kg

ab 173 cm

170+

160+

ab 73 kg

ab 178 cm

173+

163+

ab 77 kg

ab 183 cm

180+

170+

Ski montieren & Bindung einstellen lassen:

Bitte folgende wichtige Daten zum Einstellen der Skibindung im Hinweisfeld/Notizfeld während des Bestellvorgangs eingeben oder per Email unter Angabe der Auftrags- oder Bestellnummer nachsenden. Ohne Einstelldaten werden wir den Ski am nächsten Werktag unmontiert zusenden.

Zum Einstellen der Bindung für Sie benötigen wir folgende Angaben:

  • Alter und Geschlecht des Fahrers z.B. 45 Jahre
  • Fahrkönnen (Anfänger - Fortgeschritten - Profi) z.B. Profi
  • Gewicht des Fahrers z.B. 88kg
  • Körpergröße des Fahrers z.B. 1,78m
  • Gesamtlänge des Skischuhs in mm (Millimeter) z.B. 341mm

Wenn Sie die Skibindung selbst einstellen möchten, geben Sie uns bitte einen Hinweis. 

WICHTIGER HINWEIS zur Bindungseinstellung beim Ski-Kauf: Keine IAS- Einstellung bei Versand!
Da auf dem Versandweg (aufgrund fehlender persönlicher Kunden-Skischuhe) keine genaue Ermittlung der Einstellwerte für Bindungen erfolgen kann, ist auch keine IAS-Einstellung möglich. Es wird lediglich zur Bindungsauswahl der Z-Wert ermittelt. Es wird keinerlei Haftung für diese Ermittlung übernommen. Es wird empfohlen, eine IAS-Bindungseinstellung in einem Sportgeschäft mit dem gekauften Ski und den eigenen Skischuhen vornehmen zu lassen.

Frage zum Produkt

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Benachrichtigung anfordern

* Pflichtfelder